Pauschalreisen günstig buchen • 100-300€ sparen!

Pauschalreisen günstig buchen • 100-300€ sparen!

Wie, wann und wo kann man Pauschalreisen günstig buchen?

Rund 53% aller Reisen sind Pauschalreisen (Veranstalterreisen). Jedes Jahr geben wir dafür über 36.000.000.000€ (36 Mrd. Euro) aus.

➔ Wer das System versteht, kann seine Pauschalreise günstig buchen!

Pauschalreisen günstig buchen

Pauschalreisen günstig buchen - Inhaltsverzeichnis

  1. Definition Pauschalreise
  2. Veranstalter
  3. Pauschalreisen günstig buchen
  4. Wo gibt es die günstigsten Pauschalreisen?
  5. Wo bucht man Pauschalreisen günstig?
  6. Günstig bei Veranstaltern und Reisebüros buchen
  7. Häufige Fragen und Antworten


Pauschalreisen

Definition Pauschalreise

Eine Pauschalreise ist nach Definition der EU (Richtlinie 90/314/EWG vom 13.07.1990):
Die im Voraus festgelegte Verbindung von mindestens zwei der folgenden Leistungen, die zu einem Gesamtpreis verkauft oder zum Verkauf angeboten werden, wenn diese Leistung länger als 24 Stunden dauert oder eine Übernachtung einschließt:

In der Regel wird ein Flug mit mehreren Übernachtungen kombiniert. Dazu kommen meist Verpflegung und der Transfers zwischen Flughafen, Hotel und zurück.

Der größte Vorteil einer Pauschalreise ist der Reisesicherungsschein. Dieser ist eine Insolvenzversicherung des Veranstalters und muss vor Bezahlung der Pauschalreise ausgehändigt werden.
Mit der Einführung der EU-Pauschalreiserichtlinie am 01.07.2018 gelten auch verbundene Reiseleistungen, z.B. Flug + Hotel (ebookers, Expedia, Lastminute.de, Opodo u.a.), als Pauschalreise und müssen ebenfalls mit einem Reisesicherungsschein abgesichert werden.

Update: Mit der Thomas Cook Pleite sehen wir aber, dass der Reisesicherungsschein möglicherweise nicht immer ausreicht. Die Versicherungssumme ist auf 110 Mio. Euro gedeckelt. Ist die Schadenssumme höher als die Versicherungssumme wird nur eine entsprechend niedrigere Quote ausgezahlt.
Passend dazu [Vorsicht Sarkassmus!] hat der Tourismusausschuss des Deutschen Bundestages eine Erhöhung der jährlichen Haftungsgrenzen von 110 auf 300 Mio. Euro und eine Ausweitung des Versicherungsschutzes auf Fluggesellschaften abgelehnt!

Und wer hat's erfunden?

Ein Baptistenprediger mit Namen Thomas Cook organisierte am 05.07.1841 eine Bahnreise für englische Arbeiter. Im Preis waren neben der Bahnfahrt auch die Kosten für Verpflegung eingeschlossen. Noch heute ist der Name Thomas Cook bekannt als Aktiengesellschaft mit den Marken Thomas Cook, Neckermann-Reisen, Oeger, Condor und anderen die aktuelle Nummer 2 im deutschen Reisemarkt.

Reiseveranstalter

Die größten Veranstalter auf dem deutschen Reisemarkt sind:

Pauschalreisen günstig buchen

Bereits vor der Buchung einer Pauschalreise sollten einige Entscheidungen getroffen werden. Reise- und Ferienzeit, Reisewetter, Reiseziel, Verpflegung und Extras haben einen direkten Einfluss auf den Reisepreis.

Wo gibt es die günstigsten Pauschalreisen?

  • Identische Pauschalreise bei verschiedenen Veranstaltern:
  • • Veranstalter 1 = 500€
  • • Veranstalter 2 = 580€
  • • Veranstalter 3 = 600€
  • • Veranstalter 4 = 740€
  • ➔ div. Veranstalter = unterschiedlicher Preis
  • Veranstalter 1 verkauft die identische Pauschalreise für:
  • • 500€ Direkt
  • • 500€ im Örtliches Reisebüro
  • • 500€ im Online Reisebüro
  • • 500€ im Schnäppchenportal
  • ➔ Selber Veranstalter = identischer Preis
Pauschalreisen günstig

Alle Reiseveranstalter garantieren eine Preisgleichheit für alle Vertriebskanäle. Das bedeutet, Veranstalterreisen unterliegen einer Preisparität.

Die identische* Pauschalreise eines Veranstalters kostet egal ob direkt beim Veranstalter, im örtlichen Reisebüro, Online Reisebüro oder Schnäppchen-Portal den identischen Preis!
(* identisches Datum, Reisedauer, Abflughafen, Airline, Reiseziel, Hotel, Verpflegung, Transfer usw.)

Das identische Reisen immer den identischen Preis kosten, sieht man an den nachfolgenden Beispielen. Die große Überraschung ➔ die angeblichen Pauschalreise Schnäppchen sind im Preisvergleich letztlich immer am teuersten.

Beispiel 1: TOP-DEAL! von Urlaubsguru.de

Dieses Angebot war selbstverständlich weder ein Schnäppchen, noch der TOP-Deal. Diese GOBUCHER Reise war beim Veranstalter und allen Reisebüros zum identischen Preis buchbar.

➔ Bucht man jedoch mit Reise Rabatt oder Rückvergütungen (Reisegutschein, Cashback, Bonus, Punkte) landet der angebliche TOP-DEAL auf dem letzten Platz.

4. Platz


Schnäppchen
Portal:

Urlaubsguru
1728,20€


Rückvergütung

- 0,00


Endpreis
1728,20€


0% gespart!

3. Platz


Örtliches
Reisebüro:

Reiseland
1728,20€


Payback*

- 8,64€


Endpreis
1719,56€


0,5% gespart!

* 1 Payback Punkt / 2€

2. Platz


Reise
Veranstalter:

GOBUCHER
1728,20€


Cashback*

- 57,03€


Endpreis
1671,17€


3,33% gespart!

* 3,33% Cashback

1. Platz


Online
Reisebüro:

Holidaycheck
1728,20€


Rückvergütung*

- 125€


Endpreis
1603,20€


7,2% gespart!

* Reisegutschein + Rückvergütung

Die Buchung wäre auch bei Ab-in-den-Urlaub, Check24 und anderen Online Reisebüros günstiger gewesen.

Beispiel 2: NUR 569! von Urlaubspiraten.de

Wie nicht anders zu erwarten, war auch dieses Angebot bei Veranstalter und Reisebüros zum identischen Preis buchbar!

BAD-Deal der Urlaubspiraten

(Screenshot/s: urlaubspiraten.de)

Pauschalreisen günstig vom Veranstalter?

(Screenshot/s: jt.de)

Günstige Pauschalreisen im Reisebüro

(Screenshot/s: onlineweg.de/weber)

Pauschalreisen günstiger Online buchen!

(Screenshot/s: ab-in-den-urlaub.de)

➔ Nach Reisegutschein bleibt dem angeblichen Schnäppchen-DEAL wieder nur der letzte Platz.

3. Platz


Schnäppchen
Portal:

Urlaubspiraten
1139,05€


Rückvergütung

- 0,00


Endpreis
1139,05€


0% gespart!

3. Platz


Reise
Veranstalter:

JT
1139,05€


Rabatt

- 0,00€


Endpreis
1139,05€


0,00% gespart!

2. Platz


Örtliches
Reisebüro:

Weber
1139,05€


Rückvergütung

- 0,00€*


Endpreis
1139,05€


0,0% gespart!

Empfehlungsbonus möglich.

1. Platz


Online
Reisebüro:

Ab-in-den-Urlaub
1139,05€


Reisegutschein

- 100€


Endpreis
1039,05€


8,8% gespart!

Auch diese Buchung wäre bei mehreren Online Reisebüros (Bonusreisen, Check24, Travelcheck u.a.) günstiger gewesen.

Wo bucht man Pauschalreisen günstig?

Am günstigsten bucht man seine Pauschalreise dort, wo ein hoher Reisegutschein oder Reise Rabatt verfügbar ist. Im Idealfall kombiniert man einen Reisegutschein mit einer anderen Rückvergütung (Cashback, Bonus, Punkte). Egal wo man bucht, mit Veranstalter-Inkasso und Sicherungsschein (Insolvenzversicherung) besteht kein Risiko.

Reiseveranstalter

Einige Veranstalter (FTI, Thomas Cook und TUI) bieten Reise Rabatt oder Reisegutscheine, andere hingegen nicht. Die verfügbare Rabatte oder Gutschein sind jedoch an die Angebote des jeweiligen Veranstalters gebunden. Wer beispielweise sowieso bei TUI buchen möchte, bucht am besten mit dem passenden TUI Coupon. Pauschalreisen günstig mit Veranstalter Rabatt zu buchen, muss jedoch nicht immer günstiger sein, als vergleichbare Reisen bei anderen Veranstaltern.

 !  Bedingt empfehlenswert!

Örtliches Reisebüro

Kein Reisebüro ist zu Rückvergütungen verpflichtet! Einige Reisebüros bieten eine Rückvergütung zwischen 3 und 7,5% an. Die Höhe der Rückvergütung ist abhängig von Beratungsintensität, Umsatzhöhe, Provision und eigenem Verhandlungsgeschick.

 !  Bedingt empfehlenswert, Endpreis vergleichen!

 Vorsicht:  Bei Reisen des Veranstalters LMX Individuell können Reisebüros, unbemerkt für den Kunden, 9% Provisionszuschlag (Grundprovision 10%) aufbuchen. Die Reise wird teurer als direkt beim Veranstalter oder einem Online Reisebüro.

Online Reisebüro

Eine Vielzahl von Internet-Reisebüros bieten Reisegutscheine zwischen 30 und 300€ an. Verschiedene Gutscheine können mit Cashback, Bonus oder Punkten kombiniert werden.

Hier bucht man Pauschalreisen günstig!

Schnäppchenblog

Die beiden größten Reise-Schnäppchenblogs (Urlaubsguru, Urlaubspiraten) sind inzwischen selbst Online Reisebüros. Die angeblichen Pauschalreisen-Schnäppchen sind nicht exklusiv und ohne Gutscheine oder Rückvergütung nicht konkurrenzfähig!

Nicht empfehlenswert!

Sonstige Pauschalreisen

Pauschalreisen im Supermarkt buchen

Aldi, Lidl, Rewe und Co. bieten auch Pauschalreisen an. Ein Preisvergleich ist nicht immer möglich. Brauchbare Reisegutscheine oder andere Rückvergütungen sind praktisch nicht verfügbar.

Aldi-Reisen werden von Berge&Meer produziert. Regelmäßig gibt es 50€ und 100€ Berge&Meer Gutscheine.
Lidl hat den Veranstalter JT übernommen, einige Reisen stammen von BigXtra (FTI) oder ETI. Diese Veranstalter sind auch über andere Reisebüros buchbar.
Rewe ist Eigentümer von Dertour (Meiers Weltreisen, Jahn Reisen, ITS, ADAC Reisen, TRAVELIX).

Oft können Supermarkt Reisen über andere Portale günstiger gebucht werden.

Pauschalreisen über Sparkassen und Banken buchen

Verschiedene Sparkassen und Banken bieten über Partner-Reisebüros zwischen 5 und 7% Rückvergütung an. Voraussetzung dafür ist meist eine kostenpflichtige Kreditkarte.

Fazit des Preisvergleich:

Der Veranstalterpreis ist in allen Vertriebskanälen identisch. Persönliche Beratung gibt im Reisebüro um Ecke, den besten Endpreis bei den Online Reisebüros, manchmal auch direkt beim Veranstalter.

Die besten Reisegutscheine

Günstig bei Veranstaltern und Reisebüros buchen

(Alphabetische Sortierung, aufsteigend)

FAQ - Häufige Fragen und Antworten:

Ob die Buchung als Frühbucher oder Last-Minute günstiger ist, hängt von der eigenen Flexibilität, Reisezeit, Reiseziel, Angebot und Nachfrage ab. Für Familien ist es oft günstiger so früh wie möglich zu buchen. Wer bei Reisezeit und Reiseziel flexibel ist, bucht meist Last-Minute günstiger.

Am günstigsten bucht man Pauschalreisen dort, wo es den besten Reise Rabatt, Reisegutschein und andere Rückvergütungen gibt.

Eine Pauschalreise kann immer storniert werden. Meist werden jedoch Stornokosten fällig. Einige Reiseveranstalter und Reisebüros erlauben eine kostenlose Stornierung innerhalb von wenigen Stunden bis zu drei Tagen nach der Buchung. Danach werden je nach Zeitraum bis zu Abreise, gestaffelte Stornierungskosten fällig. Je kurzfristiger die Abreise, desto höher die Stornierungskosten. Alternativ kann eine Pauschalreise meist an einen Dritten übertragen oder verkauft werden.

Die Pauschalreise wird in zwei Raten bezahlt. Unmittelbar nach der Buchung sind je nach Veranstalter 20% bis 40% zu bezahlen. Der Restbetrag ist 30 Tage vor Abreise fällig.

Die Reiseunterlagen kommen ein bis zwei Wochen vor Abreise. Bei kurzfristigen Buchung werden die Reiseunterlagen der Pauschalreise nach Zahlungseingang per eMail versendet oder am Abflughafen hinterlegt.

Je nach dem, was der Veranstalter bei der Airline gebucht hat, sind 15kg bis 23kg Aufgabegepäck inklusive. Zusätzlich dürfen 5kg bis 8kg Handgepäck mitgenommen werden. Details sind den Buchungs- und Reiseunterlagen zu entnehmen.

In der Regel sollte man mindestens 2h vor Abflug am Flughafen sein. Für das rechtzeitige Erscheinen am Gate ist der Reisende verantwortlich.

Die Mitarbeiter des Reiseveranstalters (Incomingagentur) erwarten die Urlauber einer Pauschalreise am Ausgang des Zielflughafens. Dort werden die Urlauber mit ersten Informationen versorgt und ihren Bussen zugewiesen. Der Bus fährt bis zum gebuchten Hotel.



Reisegutschein für Pauschalreisen

Hotelgutschein

Eigene Anreise Gutschein

 
Veranstalter, Portale, Online Reisebüros 


News & Spartipps



"Nach dem Urlaub, ist vor dem Urlaub!"

News kostenlos abonnieren und bei jeder Reise sparen!

 

  Ich habe die Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen und stimme einer elektronischen Speicherung und Verarbeitung meiner eMail Aresse zwecks Newsletterversand zu. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

 


Urlaub & Reisen - Info's und Gutscheine